Schlagwort-Archive: Fahrrad

Sicher und umweltfreundlich zur Schule

SchulwegIn diesen Wochen beginnt nach den Sommerferien wieder die Schule. Unsere Söhne gehen schon seit Jahren zu Fuß zur Schule und brauchen dafür gut zehn Minuten. Sie verstehen gar nicht, dass einige ihrer Mitschüler täglich mit dem Auto zur Schule chauffiert werden, obwohl sie keinen weiteren Weg haben. Die Schulleitung hat nämlich ausdrücklich an alle Eltern appelliert, ihre Kinder nicht mit dem Auto zur Schule zu bringen. Weiterlesen

Autofasten für Schöpfung und Umwelt

AutofastenAm heutigen Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit, mit der sich gläubige Christen auf das Osterfest vorbereiten. Diese Zeit ist in vielen evangelischen und katholischen Kirchenregionen der Anlass für eine besondere ökumenische Fastenaktion – das Autofasten. Die Kirchen rufen seit einigen Jahren alle Menschen dazu auf, nicht nur auf bestimmte Speisen (wie Eierspeisen und Fleisch) oder auf Genussmittel (wie Alkohol, Süßigkeiten und Tabak) zu verzichten. Darüber hinaus soll man in der Fastenzeit auch das Auto stehen lassen. Weiterlesen

Mit dem Rad im Winter unterwegs

Fahrrad-WinterRadfahren ist gesund, preiswert und umweltfreundlich. Zum Einkaufen oder für andere Besorgungen nehme ich immer gern das Fahrrad. Wie beim Auto kann ich jederzeit damit losfahren, ohne aber unterwegs im Stau zu stehen und am Ziel einen Parkplatz suchen zu müssen. Im Winter lasse ich das Fahrrad jedoch meist stehen und benutze es nur gelegentlich. Dabei weiß ich, dass man auch bei Eis und Schnee mit dem Fahrrad sicher unterwegs sein kann. Weiterlesen

Mit dem Rad in der Bahn

FahrradabteilMit Beginn der warmen Jahreszeit machen auch Ausflüge mit dem Fahrrad wieder mehr Spaß. Doch immer nur in der direkten Umgebung mit Fahrrad zu fahren, ist mir auf Dauer zu uninteressant. Deshalb nutze ich gelegentlich auch die Möglichkeit, zwei umweltfreundliche Verkehrsmittel miteinander zu kombinieren. Dann nehme ich einfach mein Rad mit in die Bahn, um die Reichweite meiner Fahrradausflüge zu erweitern. Wenn man vorher einiges beachtet, wird die Bahnfahrt mit dem Fahrrad einfacher. Weiterlesen

Mit dem Fahrrad umweltfreundlich mobil

FahrraederIm vergangenen Sommer bin ich einige Male mit dem Fahrrad zur Arbeit gefahren. Das klappte ganz gut, aber letztlich war mir der Weg, der zudem noch einige Male steil bergauf und -ab führt, doch zu weit und zu anstrengend, um ihn täglich zu fahren. Deshalb benutze ich für den Weg zur Arbeit weiterhin lieber Bus und Bahn. Zum Einkaufen oder für andere Besorgungen nehme ich das Fahrrad aber immer gern. Weiterlesen