Schlagwort-Archive: Greenpeace

Mitmachen im Umweltschutz

Greenpeace-BannerWenn ich Bekannte frage, was sie für den Umweltschutz tun, dann bekomme ich viele antworten: Da wird im Haushalt der Müll getrennt, die Heizung herunter gedreht oder das Licht möglichst ausgemacht. Viele kaufen auch bevorzugt Bio-Lebensmittel oder lassen öfter mal das Auto stehen. Das alles sind wichtige Beiträge für mehr Umweltschutz im Haushalt! Die wenigsten sind aber selbst bei einer Umweltschutz-Organisation aktiv. Weiterlesen

Gift in Öko-Kleidung – sogar bei Greenpeace

T-ShirtsIch kaufe gern Öko-Kleidung, besonders Unterwäsche, weil ich bei ihr davon ausgehe, dass sie nicht mit giftigen Chemikalien oder Schwermetallen belastet ist. Solche Stoffe können auf der Haut zu allergischen Reaktionen führen. Als Kind hatte ich mal schwarze Strümpfe, die auch nach mehrfachem Waschen bei mir immer juckende und rote Füße verursachten. Es hat lange gedauert, bis ich den Zusammenhang zwischen dem Jucken und den Strümpfen erkannte – nachdem ich sie weggeworfen hatte, war auch das Jucken weg. Weiterlesen

Mehr Nationalparke für Buchenwälder

BucheIn Deutschland gibt es zwei Naturlandschaften, die weltweit einzigartig und besonders schützenswert sind. Nein, es geht nicht um die Lüneburger Heide und das Mittelrheintal! Beide Landschaften sind vom Menschen geprägt – und letztere wurde sogar von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet. Ich meine mit den beiden einzigartigen Naturlandschaften das Wattenmeer der Nordsee und unsere alten Buchenwälder. Weiterlesen

DetoX: Greenpeace wäscht schmutzige Wäsche

Detox-LogoWaschen Sie neu gekaufte Wäsche auch immer erst, bevor Sie die das erste Mal tragen? Wenn es sich nicht gerade um Bio-Textilien handelt, ist das auch dringend notwendig. Denn bei der Herstellung und Veredelung von Textilien werden häufig giftige Chemikalien und Schwermetalle eingesetzt. Die können nicht nur für die Verbraucher gefährlich werden, sondern auch für die Textilarbeiter in den Produktionsländern. Weiterlesen