Schlagwort-Archive: Textilien

Umweltfreundliche Geruchsverbesserer

geruchsverbessererViele Menschen verbinden die Weihnachtszeit mit Tannenduft – und kaufen für Zuhause oder das Auto entsprechend riechende „Geruchsverbesserer“ oder „Lufterfrischer“. Der Duft wird dabei auf die unterschiedlichsten Weisen verbreitet – beispielsweise über Duftstecker in der Steckdose und Raumsprays aus der Sprühdose oder über in Flüssigkeiten getauchte Duftstäbchen und in die Toilette gehängte Duftsteine. Auch Duftkerzen und Räucherstäbchen oder Kräutersäckchen und parfümierte Pappanhänger sind sehr beliebt. Weiterlesen

20 Tipps für umweltfreundliche Kleidung

KleidungWenn Sie sich umweltfreundlich kleiden, schonen Sie nicht nur die Umwelt, sondern oft auch Ihren Geldbeutel. Sich ein wenig Gedanken über die eigene Kleidung zu machen, lohnt sich also. Nachfolgend finden Sie einige Tipps, wie Sie kleine oder größere Beiträge für mehr Umweltschutz im Haushalt leisten können: Weiterlesen

Weichspüler sind überflüssig

HandtücherIn der Werbung ist frisch gewaschene Wäsche nicht nur strahlend weiß oder leuchtend bunt, sondern auch blumig duftend und flauschig weich. Viele Verbraucher helfen Duft und Weichheit dadurch nach, dass sie Weichspüler in die Waschmaschine tun. Wir verzichten lieber auf sie, denn sie sind nicht nur problematisch für Mensch und Umwelt, sondern schlicht überflüssig. Weiterlesen

Gift in Öko-Kleidung – sogar bei Greenpeace

T-ShirtsIch kaufe gern Öko-Kleidung, besonders Unterwäsche, weil ich bei ihr davon ausgehe, dass sie nicht mit giftigen Chemikalien oder Schwermetallen belastet ist. Solche Stoffe können auf der Haut zu allergischen Reaktionen führen. Als Kind hatte ich mal schwarze Strümpfe, die auch nach mehrfachem Waschen bei mir immer juckende und rote Füße verursachten. Es hat lange gedauert, bis ich den Zusammenhang zwischen dem Jucken und den Strümpfen erkannte – nachdem ich sie weggeworfen hatte, war auch das Jucken weg. Weiterlesen

DetoX: Greenpeace wäscht schmutzige Wäsche

Detox-LogoWaschen Sie neu gekaufte Wäsche auch immer erst, bevor Sie die das erste Mal tragen? Wenn es sich nicht gerade um Bio-Textilien handelt, ist das auch dringend notwendig. Denn bei der Herstellung und Veredelung von Textilien werden häufig giftige Chemikalien und Schwermetalle eingesetzt. Die können nicht nur für die Verbraucher gefährlich werden, sondern auch für die Textilarbeiter in den Produktionsländern. Weiterlesen

Wäsche waschen mit Waschnüssen?

WaschnüsseEine Bekannte hat mir erzählt, sie habe einmal einen Beutel mit Walnussschalen zur Kleidung in die Waschmaschine getan, sei aber mit dem Waschergebnis nicht zufrieden gewesen. Ich hatte schon gehört, dass man Wäsche mit Nüssen waschen kann, mich mit dem Thema aber ehrlich gesagt noch nicht näher befasst. Kann man dafür wirklich normale Walnüsse nehmen? Weiterlesen

Kommt nicht in die Tüte!

PlastiktütenEinkaufszeit ist Plastikzeit! Bei uns sammeln sich zurzeit wieder jede Menge Plastiktüten an – und dass, obwohl wir im Warenhaus immer intervenieren, wenn die Verkäuferinnen unsere Einkäufe ungefragt in Plastik einhüllen wollen. Ich trage die Waren immer in einer mitgebrachten Stofftasche oder in meinem Rücksack nach Hause. Und meine Frau hat meist eine schon gebrauchte Tüte mit dabei. Trotzdem quillt unser Notaufnahmelager für Kunststofftüten im Küchenregal zurzeit wieder über. Weiterlesen

Faire Mode

Faire Mode-LogoUmweltfreundliche Textilien sind längst kein Nischenprodukt mehr. So beträgt der Anteil von Bio-Baumwolle am gesamten Baumwollhandel immerhin schon knapp ein Prozent. Das klingt nach wenig, doch wird inzwischen jedes Jahr weltweit Mode-Kleidung aus Bio-Baumwolle im Wert von rund vier Milliarden Euro umgesetzt. Aber auch andere Rohstoffe wie Hanf oder Leinen werden inzwischen immer öfter in Bioqualität angeboten. Weiterlesen

Umweltschonende Waschmittel

Weiße Rose in der Öffnung einer WaschmaschineGleich eines vorweg: Waschmittel belasten die Umwelt immer, aber man kann viel tun, um Wäsche möglichst umweltschonend zu reinigen. Denn die Bleichmittel, Seifen und Tenside in den Waschmitteln belasten als Abwasser unsere Bäche, Flüsse und Seen. Doch Umweltschutz fängt nicht erst beim Waschmittel an, sondern schon beim Beladen und Einstellen der Waschmaschine. Die meisten Menschen packen nämlich zu wenig Wäsche in ihre Maschine und waschen die Kleidung zu heiß. Weiterlesen

Grüne Mode

Grüne Mode-LogoUmweltfreundliche Textilien haben lange gebraucht, bis sie das Image von Sackleinen im Schlabberlook abgelegt haben. Inzwischen gibt es in Deutschland schon hunderte Anbieter von schicker, grüner Mode. Ich bin nicht besonders modebewusst, aber selbst ich habe einige Stücke aus Bio-Baumwolle in meinem Kleiderschrank. Das dürfte auch daran liegen, dass Bio-Baumwolle ein Massenprodukt geworden ist. Weiterlesen