Schlagwort-Archive: Umweltschutz

15 Argumente gegen Umweltschutz-Muffel

mundwinkelWenn Sie sich möglichst umweltfreundlich verhalten, schonen Sie nicht nur die Umwelt, sondern oft auch Ihren Geldbeutel. Sich ein wenig Gedanken über mehr Umweltschutz im Haushalt zu machen, lohnt sich also. Doch viele Menschen sind zu bequem, zu schlecht informiert oder zu uneinsichtig, um in ihrem Alltag ökologische Gesichtspunkte zu berücksichtigen. Nachfolgend finden Sie 15 Argumente, mit denen Sie den Ausreden von Umweltschutz-Muffeln widersprechen können: Weiterlesen

Umweltfreundliche Geruchsverbesserer

geruchsverbessererViele Menschen verbinden die Weihnachtszeit mit Tannenduft – und kaufen für Zuhause oder das Auto entsprechend riechende „Geruchsverbesserer“ oder „Lufterfrischer“. Der Duft wird dabei auf die unterschiedlichsten Weisen verbreitet – beispielsweise über Duftstecker in der Steckdose und Raumsprays aus der Sprühdose oder über in Flüssigkeiten getauchte Duftstäbchen und in die Toilette gehängte Duftsteine. Auch Duftkerzen und Räucherstäbchen oder Kräutersäckchen und parfümierte Pappanhänger sind sehr beliebt. Weiterlesen

Mehrwegflaschen schützen die Umwelt

MehrwegflaschenIn unserem Haushalt kaufen wir Getränke bevorzugt in Mehrwegflaschen. Das gilt natürlich nicht nur für Bier oder Wein, sondern auch für die meisten nicht-alkoholischen Getränke wie Apfelsaftschorle, Fruchtsaft oder Mineralwasser. Allerdings bekommen wir Mehrwegflaschen nicht für alle Getränke. So verkaufen die Supermärkte in unserer Nähe leider keine Milch (mehr) in Glasflaschen. Dabei haben Mehrweg- gegenüber Einwegflaschen viele ökologische Vorteile. Weiterlesen

Ökologische Geldanlagen

GeldscheineEnde dieser Woche ist wieder Weltspartag. Er wird üblicherweise am 31. Oktober eines Jahres begangen, in Deutschland ist er aber immer bereits am letzten bundesweiten Arbeitstag dieses Monats. Der Weltspartag ist eine gute Gelegenheit, sich Gedanken darüber zu machen, welche Auswirkungen unsere Geldanlagen auf die Umwelt haben. Banken haben nämlich durch ihre Wirtschaftsweise einen riesigen Einfluss auf die sozialen und ökologischen Rahmenbedingungen weltweit.

Weiterlesen

Sicher und umweltfreundlich zur Schule

SchulwegIn diesen Wochen beginnt nach den Sommerferien wieder die Schule. Unsere Söhne gehen schon seit Jahren zu Fuß zur Schule und brauchen dafür gut zehn Minuten. Sie verstehen gar nicht, dass einige ihrer Mitschüler täglich mit dem Auto zur Schule chauffiert werden, obwohl sie keinen weiteren Weg haben. Die Schulleitung hat nämlich ausdrücklich an alle Eltern appelliert, ihre Kinder nicht mit dem Auto zur Schule zu bringen. Weiterlesen

Wohnungen umweltfreundlich kühlen

FensterjalousieWas im Hochsommer die einen Menschen freut, macht den anderen zu schaffen: Die oft sehr hohen Temperaturen verursachen bei vielen gesundheitliche Schwierigkeiten, wie Kreislaufprobleme oder Schlafstörungen. Deshalb kaufen viele Verbraucher für ihre Wohnungen Klimageräte, obwohl diese die Umwelt belasten. Dabei kann man seine Wohnung mit einigen einfachen Tricks ganz leicht ohne Stromfresser kühl halten. Weiterlesen

Hände weg von Hai-Produkten!

HaiHeute endet die diesjährige „shark week“ – die Woche der Haie wird seit 1988 jedes Jahr im Sommer von der US-amerikanischen Fernsehsendergruppe Discovery Channel veranstaltet. Ziel der weltweit ausgestrahlten Sendungen rund um Haie ist es, über das Leben und die Gefährdung dieser ungewöhnlichen Tiere zu informieren. Mittlerweile nutzen auch verschiedene Umweltschutzgruppen die Hai-Woche, um darauf aufmerksam zu machen, dass Haie nicht gefährlich, sondern gefährdet sind.

Weiterlesen

Umweltfreundliche Hotels

Hotel im GrünenNicht nur bei uns Zuhause, sondern auch unterwegs auf Urlaubsreisen, bemühen wir uns um ein möglichst umweltfreundliches Verhalten. Bewusst Reisende können nämlich konkret etwas für die Umwelt tun, ohne sich durch Selbstkasteiung ihre schönsten Wochen des Jahres zu verderben. Dabei ist nicht nur das Reiseziel oder die Art der An- und Abreise von Bedeutung. Es gibt auch immer mehr Möglichkeiten, für den Urlaub eine umweltfreundliche Unterkunft zu finden. Weiterlesen

Heizenergieverbrauch eines Umwelthaushalts

GaszählerVor zwei Jahren sind wir aus ökologischen Gründen in eine neue Wohnung gezogen. Ich habe in diesem Blog schon mehrfach berichtet, dass wir deutlich weniger Strom und Wasser verbrauchen, als ein Vier-Personen-Haushalt üblicherweise benötigt. Dabei schränken wir uns überhaupt nicht ein! Und nun ist es an der Zeit, endlich auch mal eine Bilanz beim Heizenergieverbrauch zu ziehen. Weiterlesen

Medikamente richtig lagern und entsorgen

MedikamenteGestern habe ich mal wieder unseren Medizinschrank überprüft. Ist die Grundausstattung unserer Hausapotheke noch vollständig? Sind die Medikamente und Verbandmittel in einem einwandfreien Zustand? Oder sind einige Arzneimittel schon abgelaufen? Medikamente sollte man mindestens einmal im Jahr kontrollieren und gegebenenfalls auffüllen. Und auch bei der Lagerung und Entsorgung sollte man einiges beachten. Weiterlesen