Schlagwort-Archive: Urlaub

Umweltfreundliche Hotels

Hotel im GrünenNicht nur bei uns Zuhause, sondern auch unterwegs auf Urlaubsreisen, bemühen wir uns um ein möglichst umweltfreundliches Verhalten. Bewusst Reisende können nämlich konkret etwas für die Umwelt tun, ohne sich durch Selbstkasteiung ihre schönsten Wochen des Jahres zu verderben. Dabei ist nicht nur das Reiseziel oder die Art der An- und Abreise von Bedeutung. Es gibt auch immer mehr Möglichkeiten, für den Urlaub eine umweltfreundliche Unterkunft zu finden. Weiterlesen

Umweltforschung mit Earthwatch

Earthwatch-LogoSterbende Gebirgswälder in Böhmen, seltene Singvögel in Ungarn, bedrohte Seeadler in Schottland! Ich habe in den vergangenen Jahren als zahlender Gast bei mehreren Forschungsprojekten mitgemacht, bei denen Wissenschaftler verschiedene Fragen des Umweltschutzes untersuchten. Organisiert wurden diese Aktivurlaube vom Earthwatch Institute. Das ist eine internationale, gemeinnützige Organisation mit Hauptsitz in Boston, die Wissenschaftler in aller Welt mit Geld und freiwilligen Helfern unterstützt. Weiterlesen

Kreuzfahrten schaden der Umwelt

KreuzfahrtschiffUrlaubszeit ist Reisezeit – und immer mehr Touristen sind auf eine vermeintlich gemütliche und schonende Weise unterwegs. Reisen mit Kreuzfahrtschiffen boomen seit Jahren. Inzwischen machen mehr als 20 Millionen Passagiere im Jahr eine Hochseekreuzfahrt. Die Veranstalter pflegen in ihrer Werbung ein sauberes Image. Blütenweiße „Traumschiffe“ kreuzen in der kristallklaren Luft norwegischer Fjorde, durch die leuchtend blauen Gewässer der Karibik oder vor den strahlend weißen Eisbergen der Antarktis. Doch die Wirklichkeit von Kreuzfahrten sieht anders aus! Weiterlesen

Umweltschonend in den Urlaub

StrandSommerzeit ist Urlaubszeit – und auch wir verreisen in diesem Jahr wieder. Wie Zuhause versuchen wir natürlich auch auf Reisen, einen Beitrag für mehr Umweltschutz zu leisten. Jede Entscheidung von Verbrauchern hat Einfluss auf die Umwelt – nicht nur daheim im Haushalt, sondern natürlich auch unterwegs im Urlaub! Doch was kann man als bewusster Urlauber konkret für die Umwelt tun, ohne sich durch Selbstkasteiung die schönsten Wochen des Jahres zu ruinieren? Weiterlesen

Wie grün ist die grüne BahnCard?

BahnCard-gruenDie Deutsche Bahn macht zurzeit Werbung damit, dass Inhaber einer BahnCard seit 1. April im Fernverkehr zu 100 Prozent mit Ökostrom fahren. Auch ich habe seit vergangener Woche eine solche grüne BahnCard, doch meine Begeisterung für diese „Greencard“ hält sich in Grenzen. Klar, die Bahn ist eindeutig eines der umweltfreundlichsten Verkehrsmittel in Deutschland, und die grüne BahnCard verbessert die Öko-Bilanz des Unternehmens weiter. Aber wesentlich grüner ist die Bahn durch die grüne BahnCard nicht geworden. Weiterlesen

Atmosfair: Klimaschutz trotz Flugreise

Atmosfair-LogoJetzt beginnt wieder die Urlaubszeit, und auch wir brechen morgen auf – wieder mit der Bahn. Eine Flugreise habe ich das letzte Mal vor zehn Jahren gemacht. Es war für einen Urlaub in der Türkei, wo ich ja theoretisch auch mit dem Zug hätte hinfahren können. Normalerweise nimmt man aber bei so weiten Reisen das Flugzeug – nicht nur wegen der Bequemlichkeit, sondern vor allem wegen der Zeitersparnis. Weiterlesen

Mobil ohne Flugzeug

Kondensstreifen durch FlugverkehrJetzt ist Ruhe! Beim Ausbruch des Vulkans Eyjafjallajökull auf Island wurden so große Aschewolken in die Atmosphäre geschleudert, dass der Flugverkehr über weiten Teilen Westeuropas vorsichtshalber eingestellt wurde. Für einige Tage herrscht auch am deutschen Himmel absolute Ruhe – kein Flugzeug zu sehen! Eine Situation, die Menschen in der Umgebung großer Flughäfen gar nicht mehr gewohnt sind. Weiterlesen

Das Bergwaldprojekt ruft!

Gatterbau beim BergwaldprojektEs heißt ja: „Der Berg ruft!“ – bei mir ruft immer wieder das Bergwaldprojekt! Heute kam nämlich mit der Post wieder das aktuelle Jahresprogramm dieses Vereins, der sich zur Pflege der Berg- und anderer Wälder verschrieben hat. Die Idee: Forstliche Laien helfen beim Bergwaldprojekt erfahrenen Förstern eine Woche lang ehrenamtlich bei Natur- und Waldschutzmaßnahmen. Kost und Logis sind in dieser Zeit frei – und man lernt nebenher eine Menge über die Zusammenhänge der Natur. Weiterlesen

Mit der Bahn in den Urlaub

ICE-ZugSeit gestern sind wir zurück: Auch dieses Jahr waren wir wieder mit der Bahn im Urlaub! Diesmal ging es erneut an die schleswig-holsteinische Nordseeküste. Wir hatten ja beschlossen, auch nach unserem Umzug in eine andere Stadt ohne eigenes Auto auszukommen. Aber selbst wenn wir ein Auto hätten, wären wir damit garantiert nicht eine so lange Strecke gefahren, sondern mit dem Zug. Weiterlesen